KALENDER

Januar 2022
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Lexikon | N | Nutzungsausfall
Lexikon

Nach Buchstabe suchen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Andere | Alle
Nach Kategorie suchen
Kategorie: Definitionen

Nutzungsausfall

Der Geschädigte, der kein Ersatzfahrzeug anmietet, hat grundsätzlich Anspruch auf Geldentschädigung im Sinne von § 249 Abs. 2 BGB für die Entziehung der Nutzungsmöglichkeit seines beschädigten Pkw`s. Die Höhe der Nutzungsausfallentschädigung bemmißt sich u. a. nach der Reparaturdauer. Der konkrete Tagessatz kann bspw. der Nutzungsausfallentschädigungstabelle "Sanden, Dannen, Küppersbusch" entnommen werden

PDF erstellen In druckoptimiertem Format drucken Diesen Begriff an einen Freund schicken 
Übermittelt am 23-Apr-2009 12:21. | Dieser Eintrag wurde 1278 mal gelesen.